Wichtig!



NVP-Watch

Umfrage

Neue "Große Koalition" fix: Wie lange wird sie durchhalten?
Zwischenstand zeigen

Tagcloud

Archiv

PageRank

NVP: Danebengestürmt
Georg Pichler   26. November 2007 09:17   627 Ansichten


Es ist erst ein paar Tage her, da habe ich einige durchaus kostbare Zeilen an eine neue Rechtsextremenfraktion namens NVP verschwendet. Ich tu das eigentlich ungern nach so kurzer Zeit, aber die jüngste Veröffentlichung dieser Truppe lies mir beinahe keine andere Wahl.

Wie wir wissen, ist die FPÖ gegen vieles, besonders dann wenn es mir irgendetwas zu tun hat, dass ausserhalb der Grenzen des deutschen Sprachraumes liegt oder mit “Asyl-” anfängt. Sie kann sogar begründen, warum sie dagegen oder im Falle einer Negativmaßnahme dafür ist. Die Argumentation verwechselt zwar meist Ursache und Wirkung, ist nicht sehr stichhaltig, gerne mal paranoid oder einfach an den Haaren herbeigezogen, aber immerhin… sie ist eine Argumentation. Das katapultiert Strache’s Recken auf intelektueller Ebene ein Treppenstüfchen nach oben. Damit ist man insgesamt immer noch nicht sehr weit vom Bodensatz entfernt, aber man sollte Fortschritte auch anerkennen, wenn sie passieren.

Die Robert-Faller-Reichsgedenktruppe handhabt das so:

Zur Schengen-Erweiterung (24.11.07)

Die nächste Stufe einer enormen europaweiten Fehlentwicklung ist nun bittere Realität. Dieser Akt geprägt von kapitalisitischen und bevölkerungsfeindlichen Tendenzen wird von Staatsvertretern und Repräsentanten auf österreichischer Seite hochgepriesen. Aber hat irgendjemand unserem Volk das Recht zugestanden, über diese mit Gefahr, Kriminalität, Zuwanderungswillkür und wirtschaftlichen Konsequenzen verbunden mit EU-diktatorischen Maßnahmen abzustimmen oder gar mitzuentscheiden?

Natürlich nicht, da unsere politischen Machthaber und auch die von Fähigkeit und Hausverstand trotzenden (sic!) europäischen Politiker dies nicht für nötig halten, da jegliche Ablehnung der Bevölkerung ein Minus für deren nicht verdienten Wohlstand wäre.

Diese demokratiefeindliche Tatsache zeigt uns, dass es sich die Bevölkerung Österreichs und schließlich unser einzigartiges, wunderschönes Land nicht verdient haben, sich von einer von Gier geprägten Union, welche im Stile einer Musterdiktatur agiert, regieren und kaputt machen zu lassen.

Okay. Wir lernen also: Schengen ist böse, weil es die Ausprägung einer kapitalistischen, bevölkerungsfeindlichen Tendenz ist. Schengen ist böse, weil es Gefahr, Zuwanderungswillkür und wirtschaftliche Konsequenzen bedeutet und die EU eine Diktatur ist und “unser Volk” sich nicht dagegen aufgeführt hat. Schengen ist böse, weil dessen Ablehnung ein Minus für den nicht verdienten Wohlstand europäischer Politiker wäre. Hä??

Also gut, Quintessenz ist: Schengen is evil! Wir lesen auch, welche Formen von Böse es annimmt. Aber irgendwie ist nicht ersichtlich, warum es das tut. Andeutungsweise steht da was von “Konsequenzen”, welche das sind (und die Schlussfolgerung würde mir jetzt nicht wirklich schwer fallen, weil absurden Blödsinn erfinden kann ich auch, ohne es ernst zu meinen) bleibt aber streng geheim. Die NVP ist fußballerisch gesehen, wie ein ziemlich mieser Stürmer, der gnadenlos am Tor vorbei, über die Bande, mitten durch den Zuseherraum hinaus aus dem Stadion dribbelt und schließlich mit einer Laterne kollidiert. Aber Hauptsache, er dribbelt.

Angesichts solch gnadenlosen Protests in Textform möchte ich meinen, dass jener Teil der NVP-Anhängerschaft, die weiß was das Schengenabkommen eigentlich ist, wohl die Minderheit darstellt. Es zeigt sich da ein Phänomen, dass man schon immer häufig vorfand: Ein Idiot ist so lange ein Idiot, wie er nicht selbst feststellt, dass er ein Idiot ist. Und das ist für so einen Idioten gar nicht so leicht.

BEITRAG WEITEREMPFEHLEN:


Tags: , , ,

1 Kommentar zu “NVP: Danebengestürmt”

Jetzt kommentieren!

Für das Hinterlassen von Kommentaren gelten die Bedingungen des Disclaimers. Mit dem Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Markup Controls

Zeitung heute

Statistik

Österreicher Blog Verzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de blog-o-rama.de frisch gebloggt blogoscoop
Blogsearcher.de


Statistik anzeigen